Montag, 30. März 2015

Rifle Paper Co.



Schon vor einiger Zeit habe ich die wunderschönen Produkte von Rifle Paper Co. entdeckt. Bereits in Amerika war ich hin und weg von den tollen Notizheften, Karten und Tagebüchern. Als ich dann die Rifle Paper Co. Wand im Manor entdeckte, musste ich zugreifen.

Ich habe mich dazu entschlossen, mit einem Tagebuch zu beginnen. Ihr wisst schon, spezielle Ereignisse meines Lebens festhalten. Dafür habe ich mir das Botanical Journal gekauft. Die Seiten sind liniert und schön dekoriert. Ausserdem passt der Blumenprint hoffentlich auch zu den zukünftigen sprudligen Inhalten des Buches! :-)

Das Travel Journal ist für meinen Roadtrip an der Westküste in Amerika gedacht. Da werde ich drei Wochen umherreisen, bevor ich mit dem Studium in Santa Barbara beginnen werde. Auch hier sollen coole Erinnerungen festgehalten werden. Und am besten die Seiten noch mit Polaroid-Fotos bekleben!

Die Recipe Box fand ich eine geniale Idee. Die persönliche Rezeptsammlung, einheitlich und übersichtlich. So können auch Familienrezepte oder Eigenkreationen festgehalten werden. Natürlich sehen die Box und die Rezeptkarten auch super süss aus und passen bestimmt in jede Küche.

Für mich gilt jetzt "write your heart out". Nun kann ich meinem Schreibdrang freien Lauf lassen! :-)

Ich wünsche euch einen genialen Wochenstart!

 
Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© things i would die for | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig