Montag, 9. Februar 2015

Vorfreude!



Seit ich mit meinem Studium begonnen habe, spielte ich mit dem Gedanken, mich für ein Auslandsemester zu beweben. Santa Barbara ist mir als Destination sofort ins Auge gestochen und ich habe mich dann im Dezember definitiv dafür angemolden. Nach einem kurzen Auswahlverfahren habe ich nun vor zwei Wochen das E-Mail mit der Bestätigung erhalten.

Ich darf ein Semester lang in Kalifornien studieren!!!

Meine Vorfreude ist jetzt schon riesig! Ich kann es kaum erwarten, mit der ganzen Planung zu beginnen und alles zu organisieren. Ich liebe es, Pläne zu schmieden und mir immer wieder neue Meilensteine zu setzten. So habe ich jedes Mal etwas Neues, worauf ich mich freuen kann.

Auf der einen Seite habe ich schon etwas Respekt davor, so weit weg zu fliegen. Irgendwo hin, wo ich niemanden kenne und ich total auf mich selbst gestellt bin. Es wird alles neu sein für mich und das "Alleinesein" könnte eine grössere Herausforderung werden.

Auf der anderen Seite aber sehe ich es als riesige Chance, mich endlich mal alleine durch's Leben zu kämpfen. Ich habe das Gefühl, es tut jedem mal gut, Abstand zu nehmen und sich alleine in ein Abenteuer zu stürzen. Natürlich freue ich mich auch extrem auf das tolle Wetter, den Strand und Kalifornien an sich. Ich war noch nie an der Westküste und würde sie am liebsten schon Morgen erforschen.

Ich wünsche euch einen angenehmen Abend. :-)
Share:

Kommentare

  1. Oh mein Gott Irini, das ist so toll! Ich freue mich voll für dich! Wann geht es den los?
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa ich freu mich! :-) im herbst isches so wiit!

      Löschen

© things i would die for | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig