Sonntag, 30. März 2014

Leather Jackets



Wenn ich mich daran zurück erinnere, dass Lederjacken vor einigen Jahren eine Saison lang nicht mehr so "in" waren, muss ich lachen. Für mich gehört mindestens eine Lederjacke in jede Garderobe. Heutzutage ist man auch nicht mehr so verklemmt mit den Kombinationen - egal ob mit Jeans und eher sporty oder mit Röckchen für einen classy Look. Auch in verschiedenen Farben machen sie eine sehr gute Figur, wobei ich jetzt einer rosaroten Lederjacke immer noch aus dem Weg gehen würde.

Hier habe ich einige Looks für euch - einmal sporty, einmal chic und einmal in verschiedenen Farben.
Die Lederjacke selbst passt zu jedem dieser Outfits hervorragend.




Share:

Freitag, 28. März 2014

tiwdf on the road - Lange Nacht der Mode



In Zürich war gestern die lange Nacht der Mode!
Der Event fand gestern zum zweiten Mal statt. Einige Modehäuser und Fashion Stores hatten bis spät offen und man konnte überall einen Drink und Häppchen geniessen, an Wettbewerben teilnehmen, sich Tipps von Modeberatern holen usw. Die Innenstadt hat ganz nach dem Motto "Fashion & Style" in Pink geleuchtet. Als Auftakt wurde der Rennweg kurzerhand als Laufsteg benutzt, wo die Fashion Parade stattgefunden hat.

Alle meine Eindrücke und natürlich auch meinen Kommentar zum Event kommen bald!

Best Drink of the Night: Dieser im Bild oben. Den gab es im Jelmoli und es war irgendwie ein Saft mit Vodka Lemon und Minze. Sehr sehr lecker! :-)
Share:

Halsketten und Kragen



Einen langweiligen Jeanshemd-Kragen etwas aufpeppen geht ganz leicht. Ich ziehe meistens eifach eine Halskette darunter an und fertig. Ist ja auch kein Geheimnis :-) Ich bin vernarrt in die verschiedensten Kragen und knüpfe meine Blusen und Hemden immer bis ganz nach oben zu! Da ich meistens während der Arbeit oder in der Schule ganz schlicht und einfach angezogen bin, mag ich es dennoch, mit Kleinigkeiten Akzente zu setzen.

Das Bild ist eines meiner Kragen-Selfies :-)

Happy day everyone!
Share:

Donnerstag, 27. März 2014

Throwback Thursday - On the Boat



In New York hatten wir irgendwie ein Gesamtpaket für alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gelöst. Dabei war auch eine gemütliche Bootsfahrt auf dem Hudson River!

Leider waren wir nur 5 Tage in New York, konnten aber sehr viele tolle 
Dinge unternehmen und haben die Weltstadt etwas kennengelernt.





Share:

Dienstag, 25. März 2014

Pompidou - Earrings



Über Pompidou habe ich in diesem Post bereits geschreiben. Heute möchte ich euch die tollsten Ohrringe von Pompidou präsentieren, die ich im Jelmoli gekauft habe. Sie sind etwas protzig und dezent zugleich, und passen zu allem - egal ob sporty oder glam. ;-) Meine ganze Clique besitzt mindestens ein paar von diesen kleinen Goldstücken.
Es gibt sie jeweils in Gold und Silber, mit unzähligen Farben der Steine. Sie sind ebenfalls in zwei Grössen erhältlich. Diese im Bild sind die Grossen.

Pompidou hat noch viele weitere unglaubliche Sachen. Neben Schmuck haben sie auch weitere Artikel zu Mode und Wohnen.
Share:

Sonntag, 23. März 2014

The Andersons - Making of



Hallo meine Lieben!

Jeden Donnerstag findet im Kaufleuten in Zürich die "Good Nite by The Andersons" Party statt. Für diese Party soll nun etwas Werbung anhand von Flyer, Inseraten usw. gemacht werden. Ich wurde letzte Woche von meiner besten Freundin angefragt, ob ich beim Shooting mitwirken möchte. Da all diese Aktionen immer unvergessliche und lustige Momente mit sich bringen, musste ich ja sagen.

Das Shooting fand am Samstag im Kaufleuten statt. Die ganze Fotoserie ist von der 
"The Hilfigers"-Kampagne inspiriert. Also wurden wir in coole Kleider gesteckt und als 
Familie "Anderson" in unserem Wohnzimmer abgeknipst.

Da ich mein Aussehen auf Fotos sehr kritisiere, bin ich umso gespannter auf die Bilder. Ein lustiger Tag mit coolen Leuten war es aber auf jeden Fall.

Hier sind einige Schnappschüsse, die ich mit dem iPhone gemacht habe.







Share:

Freitag, 21. März 2014

Walking on Heaven - Nike



Ich liebe sie. Meine Nike Rosherun.
Gekauft habe ich sie letzten Sommer in New York und trage sie heute noch sehr sehr gerne!
Sie sehen nämlich nicht nur supercool aus, sie sind auch federleicht und man kann sie stundenlang tragen. Da sich die Sonne täglich immer etwas mehr und mehr zeigt, verpasse ich keine Gelegenheit um sie zu tragen! :)

Share:

Donnerstag, 20. März 2014

Throwback Thursday - Wien und das Essen...



Jedes Jahr unternehme ich neben den Bade- und Sommerferien auch immer Städtetrips. Letztes Jahr war ich zum ersten Mal in Wien. 
Es waren vier wundervolle Tage mit sehr viel und vor allem gutem Essen! 
Ein Paradies für Naschkatzen und natürlich auch für Schnitzel-Fans! :-)






Share:

Dienstag, 18. März 2014

Rebel - Mac Cosmetics



Ich bin ein grosser Mac Cosmetics Fan und benutze auch sehr viele Produkte. Am allerliebsten trage ich den Rebel Lippenstift. Ich liebe die Farbe und er passt zu allem. Man kann die intensität der Farbe ebenfalls variieren. Möchte man ihn für einen Tages-Look, trägt man ihn einmal auf und tupft die Lippen mit einem Papierchen ab. Für den Ausgang oder allgemein für einen dünkleren Ton, fährt man einfach vermehrt über die Lippen und fertig!

Ginge es nach mir, könnte ich ihn permanent tragen - sogar zum schlafen :-)
Share:

Samstag, 15. März 2014

Sunglasses - "I want them all"


sunglasses



Letztes Jahr habe ich im Sommer die tollste Sonnenbrille auf dieser Welt in Mykonos entdeckt. Sie war traumhaft schön und sehr sehr cool. Gekauft habe ich sie leider nicht - biggest mistake of my life! Es war eine schwarze Sonnenbrille, mit blauem Spiegelglas und sie hatte rechts und links zwei kleine, goldige Sonnen. Keine Ahnung wie der Laden hiess, keine Ahnung was für eine Marke das war und keine Ahnung wie ich sie je wieder finden soll! Ich habe überall nach dieser Sonnenbrille gesucht, aber ohne Erfolg. Der Trend bleibt somit für mich ein weiteres Jahr bestehen - mit viel Hoffnung. :-)


Share:

Freitag, 14. März 2014

VANS



Wir haben einmal mehr sooo herrliches Wetter, da bietet es sich an, die Knöchel zu zeigen :-) 
Die Vans habe ich letztes Jahr in Key West gekauft. Ich habe echt darauf gewartet, sie endlich wieder anziehen zu können!
Share:

Mittwoch, 12. März 2014

Ombre



Obwohl der Ombre-Trend fast schon wieder vorbei ist, finde ich ihn immer noch sehr toll. Ich brauche wiedermal eine Veränderung, was mein Haar betrifft. Veränderungen bedeuten bei mir nichts radikales... der Ombre-Look ist somit perfekt. Die Haarspitzen etwas aufhellen, ohne den lästigen "Ansatz" bereits nach 2 Wochen zu sehen. Ausserdem passt es auch äusserst gut zum Wetter, welches langsam aber sicher immer mehr Sonne und angenehme Temperaturen bieten wird! :)
Share:

Dienstag, 11. März 2014

Mila - Snapshots




Ich habe euch bereits in diesem Post über Mila erzählt. Hier sind noch die Schnapschüsse von unserem wunderschönen Nachmittag an der Limmat! Dieser kleine Welpe wurde von einem vorbeigehenden Paar gefunden. Die Besitzer hatten es verlassen... Wir waren total aus dem Häuschen und mussten ihm natürlich sofort viel Liebe schenken! :-) Mit Abstand etwas vom süssesten was ich je gesehen habe!





Share:

Freitag, 7. März 2014

Pompidou



Ich kenne keine Frau, die kein Fan von einer tollen Armparty ist :-) 
Heute möchte ich etwas über den Schmuck von Pompidou schreiben. Seit ich das erste Mal die kleine Pompidou-Ecke im Jelmoli entdeckt habe, bin ich total fasziniert vom Schmuck. Sehr interessante Details mit wunderschönen Symbolen, Steinen und Muster! Die Präsentation des Schmucks ist einmalig und wenn ich könnte, würde ich jedes einzelne Stück kaufen. Ausserdem finde ich dort immer das perfekte Geschenk für eine gute Freundin! :-) 

Lovely, lovely Pompidou!










Share:

Donnerstag, 6. März 2014

Throwback Thursday - Fort Myers Beach



Mit Sommerkleidchen, schönen Haaren und geschminkt machten wir uns in Fort Myers Beach auf den Weg zum Strand, um während dem Sonnenuntergang einige schöne Fotos zu schiessen. Wäre da nur nicht dieser Wind gewesen... :-)

Happy thursday!



Share:

Mittwoch, 5. März 2014

Michael Kors - SPORTY SEXY GLAM



Passend zum Frühlingsbeginn verführt uns Michael Kors mit seiner 

Dabei sind wirklich einige sehr tolle Produkte, die für mich jetzt schon einige Must-Haves darstellen. Die Kollektion beinhaltet drei verschiedene Düfte, Farbpaletten, Körper- und Sonnenpflegeprodukte.

Die Makeup-Kollektion ist in drei Looks untergeteilt: SPORTY, SEXY und GLAM.
Ich persönlich finde die Farbauswahl und -kombination der drei Kategorien sehr gelungen. Es ist für jeden etwas dabei. Schlicht und einfach für einen mühelosen und wunderschönen Look, der nicht zu übertrieben ist.

Ich bin ein Fan von Nude-Looks und somit auch ein Fan der SPORTY Produkten. Diese Kollektion ist ideal für den Tag. Den Lipgloss habe ich bereits getestet. Er hält sehr lange und hat einen wunderschönen Nude-Ton.

Rote Nägel und rote Lippen sind meine "all time classics". Egal ob für den Ausgang oder für etwas Glamour tagsüber - Farbe kann man immer gut vertragen! :-)



Die GLAM Kollektion ist definitiv etwas für die Nacht. Ich bin froh, dass wir uns etwas vom rosa Lippenton entfernt haben, denn ich liebe diesen Hauch von saftiger Beere auf den Lippen! :-) Früher hätte ich mich nicht getraut, so dunkle Lippenstifte zu tragen - dafür liebe ich sie jetzt umso mehr. Besonders für den Ausgang geben die dunkleren Farben einen sehr mysteriösen und eleganten Touch.


Share:

Dienstag, 4. März 2014

Big Scarf - ZARA



Leider sind die wunderschönen, sonnigen Tage nur noch eine Erinnerung. Es regnet sehr oft in den letzten Tagen und es ist auch wieder spürbar kälter geworden. Ich bin sehr froh, habe ich den Riesenschal von Zara gekauft. Er gibt warm, sieht gut aus und ich fühle mich einfach wohl damit.

Trotzdem hoffe ich sehr, dass der Frühling sich bald richtig zeigt! :-)
Share:

Montag, 3. März 2014

What time is it? - Michael Kors



Als ich letzten Sommer einige Tage in New York verbrachte, stand "shopping" natürlich jeden Tag auf dem Programm. Als ich den grossen Michael Kors Laden betrat, hatte ich das Gefühl, ich bin im Paradies gelandet. Ich habe diese Uhr gesehen und mich sofort verliebt.
Das Modell gibt es in sehr vielen Variationen - Ich habe sie in Gold mit einem schwarzen, schlangenhautähnlichen Lederband.

Die Uhr war mein bester Einkauf in NY! :) Ist sie nicht toll?



Share:
© things i would die for | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig