Mittwoch, 23. Juli 2014

90's Revival - Beauty, Style & More



Beim heutigen 90's Revival geht es um Grunge-Haare. Damals machte den Anfang unsere tolle Kate Moss. Sie war zwar noch ein Küken, konnte aber ein Markenzeichen der 90ern festlegen.

Der "Undone-Look" ist jetzt wieder gefragt und er passt auch sehr gut zum Sommer. Es gibt sehr viele verschiedene Variationen von diesem Look. Auf Youtube hat es sehr viele gute Tutorials, wie man den Look am besten nachstylen kann.

Die absolut besten Grunge-Hair Vorbilder sind Mary-Kate und Ashley Olsen. Für mich verkörpern sie den "Undone-Look" am besten und das schon seit Jahren. Schaut selbst...



Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© things i would die for | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig